Betreuungs- und Pflegedienstleistungs-Agentur 
Kathrin Gerhardt GmbH
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"2e733":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"2e733":{"val":"rgb(255, 255, 255)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"2e733":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
0800/1963092 24-Stunden-Hotline (kostenfrei)
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"31522":{"name":"Accent Dark","parent":"56d48"},"56d48":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"31522":{"val":"rgb(16, 18, 12)","hsl_parent_dependency":{"h":87,"l":0.06,"s":0.2}},"56d48":{"val":"rgb(122, 160, 78)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"31522":{"val":"rgb(13, 49, 65)","hsl_parent_dependency":{"h":198,"s":0.66,"l":0.15,"a":1}},"56d48":{"val":"rgb(55, 179, 233)","hsl":{"h":198,"s":0.8,"l":0.56,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Mobilität und Reisemöglichkeiten

Derzeit arbeiten wir auf Hochtouren am Schwerpunkt der Mobilität und Reisemöglichkeiten.

Eigens dafür wurde ein Marco-Polo-Kleintransporter angeschafft. Dies war nur mit Hilfe vieler Sponsoren, welche unsere Vision unterstützen, realisierbar. Dafür sagen wir "Danke"!

Mit diesem Fahrzeug soll es möglich gemacht werden, gemeinsam mit dem Assistenten und anderen Personen, Ausflüge zu machen oder in den Urlaub zu fahren. Selbstverständlich ist das Fahrzeug behindertengerecht umgebaut und verfügt im Innenraum über eine kleine Küchenzeile und Schlafmöglichkeiten.

Wie Sie sich sicher vorstellen können, bedarf die Umsetzung dieses Vorhabens einer Menge Planung, Organisation und natürlich auch rechtlicher Sicherheit für alle Beteiligten und wird daher noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis und um Geduld.

Wir hoffen dieses Projekt schnell voran treiben zu können, damit wir Ihnen ermöglichen können, trotz körperlicher Beeinträchtigung, die Türen zu Welt zu öffnen.